Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Zaubertrick: Ring durchdringt Gummiband

Effekt: Der Zauberer hat ein Gummiband zwischen seinen Händen gespannt und wirft einen Ring auf diesen Gummi. Der Ring durchdringt das Gummiband, die Zuschauer können das direkt danach überprüfen.

Vorbereitung: Der Ring muss an die richtige Stelle gebracht werden.

Was du brauchst: einen Ring, ein Gummiband

Erklärung: Der Ring befindet sich bereits vor dem Trick auf dem Gummiband. Das wird aber vor den Zuschauern versteckt.

Zaubertrick: Ring durch Gummi erklärt

Der Ring befindet sich die ganze Zeit auf dem Gummiband, aber mit einer bestimmten Technik wird das vor dem Publikum verborgen. Dadurch entsteht die Illusion, der Ring wird auf das Gummi springen und es sogar durchdringen.

Du brauchst nicht mehr als einen ganz normalen Ring (oder Ähnliches, ein Schlüsselanhänger geht auch) und natürlich ein Gummiband.

Vorbereitung 

Vor der Aufführung musst du das Gummiband und den Ring erst an die richtige Position bringen, damit der Zaubertrick funktioniert. Davon dürfen deine Zuschauer nichts mitbekommen.

Spanne das Gummiband mit deinen Ringfingern; der Ring befindet sich auf dem Band.
Spanne das Gummiband mit deinen Ringfingern; der Ring befindet sich auf dem Band.
Balle deine Hände zu Fäusten.
Balle deine Hände zu Fäusten.

Du spannst das Gummiband wie gezeigt mit deinen Ringfingern, der Ring befindet sich auf dem Gummi. 

Dann greifst du den Ring mit dem Daumen und Zeigefinger der rechten Hand. Der rechte Mittelfinger kommt auf den unteren Teil des Gummis, der Zeigefinger auf den oberen (wie auf den Bildern gezeigt). Balle anschließend deine Hand wieder zur Faust.

Greife mit dem Daumen und Zeigefinger der rechten Hand nach dem Ring und halte ihn fest.
Greife mit dem Daumen und Zeigefinger der rechten Hand nach dem Ring und halte ihn fest.
Den rechten Mittelfinger legst du wie gezeigt auf das Gummiband.
Den rechten Mittelfinger legst du wie gezeigt auf das Gummiband.
Den rechten Zeigefinger legst du von oben auf das Gummi.
Den rechten Zeigefinger legst du von oben auf das Gummi.
Kontrolle: So sollte das Gummiband nach den Vorbereitungen aussehen.
Kontrolle: So sollte das Gummiband nach den Vorbereitungen aussehen.

Wichtig: Von vorne darf nicht zu erkennen sein, dass sich der Ring bereits auf dem Gummiband befindet! Übe am besten vor einem Spiegel oder filme dich selbst.

Balle jetzt die rechte Hand wieder zur Faust, so trittst du vor das Publikum.
Balle jetzt die rechte Hand wieder zur Faust, so trittst du vor das Publikum.

Aufführung

Wenn du alle Vorbereitungen getroffen hast, kannst du vor das Publikum treten. Den Ring hältst du mit dem rechten Daumen und Zeigefinger, das Gummiband ist gespannt.

Dann “schlägst” du ein paar Mal mit dem Ring auf das Band, so als würdest du es in das Gummi hineinschlagen wollen.

So trittst du vor deine Zuschauer.
So trittst du vor deine Zuschauer.
Schlag ein paar Mal mit dem Ring auf das Band, als würdest du es durchdringen wollen.
Schlag ein paar Mal mit dem Ring auf das Band, als würdest du es durchdringen wollen.

Im richtigen Moment lässt du dann das Gummiband von den Fingern der rechten Hand rutschen. Dadurch springt der Ring von ganz alleine auf das Band.

Tipp: Es kann sein, dass du diese Bewegung ein paar Mal üben musst, bis sie flüssig abläuft und gut aussieht. Einfach üben, üben, üben!

Lasse das Gummi im richtigen Moment von deinen Fingern rutschen.
Lasse das Gummi im richtigen Moment von deinen Fingern rutschen.
Es sieht so aus, als hätte der Ring das Gummiband durchdrungen.
Es sieht so aus, als hätte der Ring das Gummiband durchdrungen.

Das Wichtigste bei diesem Zaubertrick ist deine Ausführung. Die Bewegungen müssen flüssig sein und natürlich aussehen, ansonsten werden deine Zuschauer schnell verstehen, wie der Trick funktioniert. 

Übe auf jeden Fall vor dem Spiegel und trete erst dann vor einem Publikum auf, wenn du dich sicher genug fühlst.

Tipp: Noch mehr Zaubertricks mit Gummis findest du hier.

Noch mehr Zaubertricks lernen

Du hast Lust auf noch mehr Zaubertricks mit Erklärung? Einfach auf ein Bild klicken oder tippen und du siehst alle Zaubertricks, die ich in dieser Kategorie vorstelle.