Close
Skip to content
  1. »
  2. Zaubertricks
Disclaimer: Einige Links sind evtl. Affiliate Links.* mehr

Zaubertricks mit Erklärung – für Einsteiger & Fortgeschrittene

Hier findest du die besten Zaubertricks mit Erklärung zum Nachmachen, für Einsteiger und Fortgeschrittene! 

Zaubertricks

Ich habe die Zaubertricks in verschiedene Kategorien aufgeteilt, damit du genau die Tricks findest, die du suchst.

Einfach auf ein Bild klicken oder tippen:

Zaubertricks mit Karten

Hier findest du einige Kartentricks für Einsteiger, die nicht all zu schwierig sind. Jeder Trick ist ausführlich erklärt und kann direkt von dir nachgemacht werden.

Eine Übersicht über alle Kartentricks findest du hier. 

Jack der Kopfgeldjäger

Effekt: Vor dem Trick legst du “Jack”, den Herz Buben zur Seite – er wird dir helfen, die Karte des Zuschauers zu finden. Nachdem eine Karte gezogen wurde, sortierst du solange die Karten auf zwei Stapel, bis nur noch Jack und eine einzige andere Karte übrig bleiben: die Karte des Zuschauers.

Vorbereitung: keine

Benötige Karten: Ein Kartenspiel mit 52 Karten

Die rote und die schwarze Karte

Effekt: Der Zuschauer wählt zwei Karten aus, die sofort ins Deck gemischt werden, der Freiwillige darf das Spiel sogar so oft abheben, wie er möchte. Dann legt der Zauberer ein paar Stapel aus, mischt die Karten völlig durcheinander zusammen – trotzdem sind sie am Ende sortiert und die beiden gesuchten Karten werden gefunden.

Vorbereitung: Die Karten müssen vor dem Trick sortiert werden.

Benötige Karten: Ein beliebiges Kartenspiel ohne Joker.

 

Die erspähte Karte

Effekt: Der Zuschauer darf sich eine beliebige Karte aussuchen, der Kartenstapel wird abgehoben und die Karte des Zuschauers verschwindet im Deck. Trotzdem findet der Zauberer die Karte in wenigen Sekunden.

Karte erspähen

Vorbereitung: keine

Benötige Karten: Ein beliebiges Kartenspiel

Die jungen Zauberer finden hier Kartentricks für Kinder, Kartentricks, die keine speziellen Fingerfertigkeiten benötigen, gibt es hier: mathematische Kartentricks. Bei diesen Tricks musst du nur Karten abzählen und dir ein paar Schritte merken. 

Für alle, die mehr an Kartentricks interessiert sind, können hier die Grundlagen der Kartenmagie lernen. Dort findest du auch weitere Techniken, die für fortgeschrittene Kartentricks benötigt werden und einiges an Übung erfordern.

Hier klicken, wenn du noch mehr Kartentricks mit Erklärung suchst.

Mental- und Gedanken lesen Zaubertricks

Hier findest du mentale Zaubertricks mit Erklärung, die du nachmachen kannst. Außerdem erkläre ich, wie du die Gedanken deiner Zuschauer “lesen” kannst.

Eine Übersicht über alle mentalen Zaubertricks, Gedanken Tricks & Vorhersagen mit Erklärung findest du hier.

Zaubertrick: Gedanken des Zuschauers lesen

Effekt: Der Zuschauer darf sich einen beliebigen Gegenstand, eine Farbe und eine Karte aussuchen. Der Zauberer schreibt für jedes Wort seine Vorhersage auf ein Stück Papier – und jede Vorhersage stimmt.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: drei Blätter Papier, einen Stift, ein Kartendeck

 

Mathe Zaubertrick: gedachte Zahl des Zuschauers erraten

Effekt: Ein Zuschauer darf sich eine beliebige Zahl aussuchen und multipliziert diese mit “9”. Aus diesem Ergebnis streicht er eine Ziffer seiner Wahl und liest dem Zauberer alle anderen Ziffern vor – der Zauberer kann sofort die durchgestrichene Ziffer nennen.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: evtl. einen Taschenrechner für den Zuschauer

 

Gedankenübertragung Trick: Die Wahl des Zuschauers erraten

Effekt: Der Zauberer zeichnet auf drei Papierfetzen verschiedene Symbole und dreht sich danach um. Der Zuschauer darf sich jetzt ein Symbol aussuchen und vermischt die Papierstücke dann vor den Augen des Zauberers, der danach sofort sagen kann, welches Symbol der Zuschauer gewählt hat.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: drei Blätter Papier, einen Stift

Close-Up Zaubertricks zum Nachmachen

Hier findest du Close-Up Zaubertricks mit Erklärung, die du mit ein wenig Übung nachmachen kannst. Für viele der Zaubertricks benötigst du nicht einmal spezielle Zauberutensilien.

Hier geht’s zu den Close-Up Zaubertricks.

Becher und Bälle (“Cups and Balls”)

Effekt: Der Zauberer zeigt erst drei Becher und drei Bälle, dann durchdringen die Bälle nacheinander die Becherböden. Alle Utensilien können nach dem Trick untersucht werden.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: drei Becher, vier identische Bälle

 

Zauberwürfel in unter 10 Sekunden lösen

Effekt: Der Zauberer zeigt einen komplett verdrehten Zauberwürfel von allen sechs Seiten. Mit ein paar schnellen Handbewegungen löst er den Rubik’s Cube vor den Augen der Zuschauer in wenigen Sekunden.

Vorbereitung: Der Rubik’s Cube muss in einer bestimmten Reihenfolge verdreht werden.

Was du brauchst: einen Zauberwürfel

 

Zaubertrick erklärt: Tuch verschwinden (und erscheinen) lassen

Effekt: Der Zauberer zeigt vor dem Trick, dass beide Hände von ihm leer sind. Dann greift er mit einer schnellen Bewegung in die Luft und zieht ein rotes Tuch aus seiner Hand. 

Zaubertrick erklärt Tuch verschinden lassen

Vorbereitung: Das Tuch muss in einem Gummidaumen versteckt werden.

Was du brauchst: ein Tuch, ein Gummidaumen

Zaubertricks für Kinder

Alle jungen und angehenden Zauberer finden hier einige kleine Tricks, die nicht zu schwierig sind und recht schnell erlernt werden können. 

Hier geht’s zu den Zaubertricks für Kinder.

Zaubertricks für Kinder mit Erklärung

Es gibt aber noch viele andere einfache Zaubertricks, die auch von Kindern gelernt und aufgeführt werden können, zum Beispiel Kartentricks für Kinder oder Zaubertricks mit Gummis.

Geld- und Münztricks

Genau wie die Karten sind Münzen und Geldscheine ein Klassiker in der Zauberei und Tricks damit werden immer gerne gesehen. Man kann sich bei vielen Tricks sogar das Geld der Zuschauer ausleihen, dadurch wirkt die Aufführung noch magischer.

Hier geht’s zu den Geld- und Münztricks.

Münze verschwinden lassen

Effekt: Der Zauberer gibt eine Münze von der einen Hand in die andere und nach ein paar magischen Handbewegungen ist sie verschwunden, dann lässt er sie wieder erscheinen.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: eine Münze

Eine Münze hinter dem Ohr eines Zuschauers erscheinen lassen

Effekt: Der Zauberer leiht sich eine Münze aus, die er dann verschwinden lässt. Direkt danach holt er die Münze wieder hinter dem Ohr eines Zuschauers hervor. 

Für diesen Zaubertrick brauchst du nur eine Münze.
Für diesen Zaubertrick brauchst du nur eine Münze.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: eine Münze

 

Eine Münze durchdringt ein Glas

Effekt: Der Zauberer legt eine Münze auf seine flache Hand und schlägt mit einem Glas auf sie. Die Münze durchdringt den Boden und befindet sich im Glas, beides kann direkt nach dem Trick vom Zuschauer untersucht werden.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: eine Münze, ein Glas

Für die allermeisten Tricks mit Münzen und Geldscheinen brauchst du aber ein wenig Übung, weil du bestimmte Handgriffe und Techniken beherrschen musst. Dafür wirken Zaubertricks mit Geld immer sehr beeindruckend, vor allem dann, wenn es das Geld der Zuschauer ist. 

Noch mehr Geld- und Münztricks findest du hier.

Zaubertricks mit Gummis & Gummibändern

Du wirst in jedem Haushalt ein paar Gummibänder finden, mit denen du einige sehr verblüffende Zaubertricks aufführen kannst. Egal wo du bist, frag einfach nach ein paar Gummis und die Magie kann beginnen!

Hier geht’s zu den Tricks mit Gummibändern.

Ein Gummiband durchdringt ein anderes – Crazy Man’s Handcuffs

Effekt: Zwei Gummibänder sind zwischen den Fingern des Zauberers verkettet und können nicht auseinander gezogen werden. Sobald der Zauberer aber auf die Gummis pustet, durchdringen sie sich und können voneinander gelöst werden.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: zwei Gummibänder

 

Ein Gummiband durchdringt deinen Daumen

Effekt: Der Zauberer legt ein Gummiband um seinen Daumen und zieht es von seiner Hand weg. Erst auf sein Kommando durchdringt der Gummi den Daumen, ohne zu reißen.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: ein Gummiband

 

Das springende Gummiband

Effekt: Der Zeige- und Mittelfinger des Zauberers sind in einem Gummiband, seine Hand ist zu einer Faust geballt. Mit einer schnellen Bewegung öffnet er seine Hand und das Gummiband ist jetzt um den Ring- und kleinen Finger gewickelt. 

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: Ein Gummiband (ein zweites kann für einen noch besseren Effekt verwendet werden).

Ich erkläre dir, wie Gummis sich selbst oder andere Gegenstände durchdringen, wie du sie verschwinden lassen kannst und vieles mehr. Dabei brauchst du keine speziellen Gummibänder oder musst komplizierte Sachen vorbereiten, jeder Trick klappt mit ganz normalen Gummis und kann sofort von dir nachgemacht werden. 

Hier findest du alle Zaubertricks mit Gummibändern.

Zaubertricks mit Stiften

Genau wie Gummibänder sind auch Stifte überall zu finden, daheim, in der Schule oder irgendwo anders – irgendjemand hat immer einen Stift dabei. Mit genug Übung kannst du damit verblüffende Zaubertricks aufführen.

Hier geht’s zu den Zaubertricks mit Stiften.

Stift durch einen Geldschein zaubern (“Penetration”)

Effekt: Der Zauberer faltet einen Geldschein und legt diesen in ein Stück Papier. Dann sticht er mit einem Stift ein Loch in den Schein und das Papier, nach dem Trick ist der Geldschein aber unversehrt – nur das Papier hat ein Loch.

Vorbereitung: Der Geldschein muss präpariert werden.

Was du brauchst: Einen spitzen Stift, einen Geldschein, ein Stück Papier, eine Schere.

 

Stift verschwinden lassen (“Flipstick”)

Effekt: Der Zauberer leiht sich einen Stift aus und lässt ihn vor den Augen der Zuschauer verschwinden oder verändert seine Farbe, verwandelt den Stift in eine Münze oder andere kleine Gegenstände.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: einen Stift

Du lernst, wie du einen Stift in deine Nase zauberst und er dann wieder aus deinem Mund heraus kommt, wie du einen Stift verschwinden lassen kannst und mehr.

Hier findest du eine Übersicht über alle Zaubertricks mit Stiften.

Zaubertricks – Übersicht

Hier ist eine Übersicht über alle Zaubertricks auf meiner Webseite:

Zaubertricks – Fragen & Antworten

Häufige Fragen und Antworten rund um Zaubertricks.

Wie funktionieren Zaubertricks?
Bei einem Zaubertrick entsteht eine Illusion, die sich die Zuschauer nicht erklären können. Dabei spielen Ablenkung und Fingerfertigkeit eine große Rolle.

Wie lernt man Zaubertricks?
Um Zaubertricks zu lernen, musst du erst einmal verstehen, wie sie überhaupt funktionieren. Dann benötigst du genug Übung und musst lernen, deine Zuschauer in den richtigen Momenten abzulenken.

Wie funktionieren mentale Zaubertricks?
Bei mentalen Zaubertricks oder Gedanken lesen werden die Zuschauer in den meisten Fällen mit einem Trick getäuscht. Das passiert zum Beispiel, indem ihnen eine bestimmte Karte aufgezwungen wird, obwohl sie denken, sie hätten eine freie Wahl (Forcieren).

Mit welchen Gegenständen können Zaubertricks aufgeführt werden?
Die beiden Klassiker in der Magie sind natürlich Karten und Münzen, aber man kann Zaubertricks auch mit gewöhnlichen Alltagsgegenständen aufführen. Dazu gehören zum Beispiel Gummis, Stifte, Ringe, Tücher, Papier, Wasser, usw. 

Mein Tipp: Der beste Zauberkasten ab 8 Jahren

Ich habe verschiedene Zauberkästen gekauft und ausprobiert, falls du mehr dazu lesen möchtest, findest du hier meinen kompletten Zauberkasten Test. Am besten hat mir die “Kosmos Magic Platinum Edition” gefallen, die für Kinder ab 8 Jahren geeignet ist (hier kannst du mehr dazu lesen).

Angebot
KOSMOS 697082 Die Zauberschule MAGIC Platinum Edition, 180 ZauberTricks, viele magische ZauberUtensilien,...
  • Mit ausführlichen und verständlichen Bildanleitungen Schritt für...
  • Video-Tutorials auf der KOSMOS-Webseite für viele Zaubertricks

Preise aktualisiert: 15.04.2021 um 21:35 Uhr*

Das beste Kartendeck für Zaubertricks

Das beste Kartendeck für Zaubertricks ist in meinen Augen ganz klar das “Bicycle Standard Deck”. Obwohl ein Doppelpack für unter 10 Euro zu haben ist, hat es eine sehr hohe Qualität und ist auch für fortgeschrittene Techniken perfekt geeignet (z.B. der Double Lift oder Riffle Shuffle). Hier kannst du noch mehr über das Kartendeck lesen.

Bicycle 10015468 RIDER BACK 2 PACK
  • Doppeldeck Pokerkarten mit jeweils 52 Karten und 2 Joker
  • Standard Index

Preise aktualisiert: 15.04.2021 um 20:24 Uhr*

Noch mehr Zaubertricks lernen

Du hast Lust auf noch mehr Zaubertricks mit Erklärung? Einfach auf ein Bild klicken oder tippen und du siehst alle Zaubertricks, die ich in dieser Kategorie vorstelle.