Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Zaubertricks lernen – für Einsteiger & Fortgeschrittene

Hier findest du die besten Zaubertricks mit Erklärung zum Nachmachen, für Einsteiger und Fortgeschrittene! 

Zaubertricks

Jeder Trick kann von dir nachgemacht werden, aber du solltest immer genug üben, bevor du ihn vorführst! 

Wir haben die Zaubertricks in verschiedene Kategorien aufgeteilt, damit du genau die Tricks findest, die du suchst. Einfach auf ein Bild klicken oder tippen und du siehst alle Zaubertricks, die wir in dieser Kategorie vorstellen. 

Zaubertricks mit Karten

Kartentricks sind ein absoluter Klassiker in der Zauberei und für die allermeisten Tricks brauchst du nur ein ganz normales Kartendeck. Du kannst sie also fast überall vorführen!

Eine Übersicht über alle Kartentricks findest du hier

Kartentricks

Genau wie alle anderen Zaubertricks solltest du einen Kartentrick erst dann aufführen, wenn du ihn perfekt beherrscht. Egal, ob es dabei und bestimmte Handgriffe oder nur um das Abzählen von Karten geht: Übe vor deiner ersten Aufführung! 

Die jungen Zauberer finden hier Kartentricks für Kinder, Kartentricks, die keine speziellen Fingerfertigkeiten benötigen, gibt es hier: mathematische Kartentricks. Bei diesen Tricks musst du nur Karten abzählen und dir ein paar Schritte merken. 

Für alle, die mehr an Kartentricks interessiert sind, können hier die Grundlagen der Kartenmagie lernen. Dort findest du auch weitere Techniken, die für fortgeschrittene Kartentricks benötigt werden und einiges an Übung erforden.

Zaubertricks für Kinder

Alle jungen und angehenden Zauberer finden hier einige kleine Tricks, die nicht zu schwierig sind und recht schnell erlernt werden können. 

Hier geht’s zu den Zaubertricks für Kinder.

Zaubertricks für Kinder mit Erklärung

Es gibt aber noch viele andere einfache Zaubertricks, die auch von Kindern gelernt und aufgeführt werden können, zum Beispiel Kartentricks für Kinder oder Zaubertricks mit Gummis.

Geld- und Münztricks

Genau wie die Karten sind Münzen und Geldscheine ein Klassiker in der Zauberei und Tricks damit werden immer gerne gesehen. Man kann sich bei vielen Tricks sogar das Geld der Zuschauer ausleihen, dadurch wirkt die Aufführung noch magischer.

Hier geht’s zu den Geld- und Münztricks.

Geld- und Münztricks

Für die allermeisten Tricks mit Münzen und Geldscheinen brauchst du aber ein wenig Übung, weil du bestimmte Handgriffe und Techniken beherrschen musst. Dafür wirken Zaubertricks mit Geld immer sehr beeindruckend, vor allem dann, wenn es das Geld der Zuschauer ist. 

Zaubertricks mit alltäglichen Gegenständen

Es müssen nicht immer Karten oder Geld sein, wenn du ein paar Zaubertricks aufführen möchtest. Du kannst auch mit alltäglichen Gegenständen, von denen du wahrscheinlich fast alle schon daheim hast, verblüffende Effekt erzielen. 

Achte nur darauf, dass du auch hier die Tricks genug übst und sicher vorführen kannst, bevor du sie deinen Zuschauern zeigst.

Zaubertricks mit Gummis & Gummibändern

Du wirst in jedem Haushalt ein paar Gummibänder finden, mit denen du einige sehr verblüffende Zaubertricks aufführen kannst. Egal wo du bist, frag einfach nach ein paar Gummis und die Magie kann beginnen!

Hier geht’s zu den Tricks mit Gummibändern.

Zaubertricks mit Gummis

Wir erklären dir, wie Gummis sich selbst oder andere Gegenstände durchdringen, wie du sie verschwinden lassen kannst und vieles mehr. Dabei brauchst du keine speziellen Gummibänder oder musst komplizierte Sachen vorbereiten, jeder Trick klappt mit ganz normalen Gummis und kann sofort von dir nachgemacht werden. 

Zaubertricks mit Stiften

Genau wie Gummibänder sind auch Stifte überall zu finden, daheim, in der Schule oder irgendwo anders – irgendjemand hat immer einen Stift dabei. Mit genug Übung kannst du damit verblüffende Zaubertricks aufführen.

Hier geht’s zu den Zaubertricks mit Stiften.

Zaubertricks mit Stiften

Du lernst, wie du einen Stift in deine Nase zauberst und er dann wieder aus deinem Mund heraus kommt, wie du einen Stift verschwinden lassen kannst und mehr.

Bei einigen Tricks steht der Stift im Mittelpunkt, bei anderen ist er nur ein Hilfsmittel (zum Beispiel, um einen Geldschein zu durchstechen, der natürlich nach dem Trick noch ganz ist).

Zaubertricks – Übersicht

Hier findest du eine Übersicht über alle Zaubertricks und die dazugehörigen Kategorien. 

Zaubertricks – Fragen & Antworten

Häufige Fragen und Antworten rund um Zaubertricks.

Wie funktionieren Zaubertricks?
Bei einem Zaubertrick entsteht eine Illusion, die sich die Zuschauer nicht erklären können. Dabei spielen Ablenkung und Fingerfertigkeit eine große Rolle.

Wie lernt man Zaubertricks?
Um Zaubertricks zu lernen, musst du erst einmal verstehen, wie sie überhaupt funktionieren. Dann benötigst du genug Übung und musst lernen, deine Zuschauer in den richtigen Momenten abzulenken.

Wie funktionieren mentale Zaubertricks?
Bei mentalen Zaubertricks oder Gedanken lesen werden die Zuschauer in den meisten Fällen mit einem Trick getäuscht. Das passiert zum Beispiel, indem ihnen eine bestimmte Karte aufgezwungen wird, obwohl sie denken, sie hätten eine freie Wahl (Forcieren).

Mit welchen Gegenständen können Zaubertricks aufgeführt werden?
Die beiden Klassiker in der Magie sind natürlich Karten und Münzen, aber man kann Zaubertricks auch mit gewöhnlichen Alltagsgegenständen aufführen. Dazu gehören zum Beispiel Gummis, Stifte, Ringe, Tücher, Papier, Wasser, usw. 

Noch mehr Zaubertricks lernen

Du hast Lust auf noch mehr Zaubertricks mit Erklärung? Einfach auf ein Bild klicken oder tippen und du siehst alle Zaubertricks, die ich in dieser Kategorie vorstelle.