Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mentalmagie & Gedanken lesen – Zaubertricks zum Nachmachen

Hier findest du mentale Zaubertricks mit Erklärung, die du nachmachen kannst. Außerdem erkläre ich, wie du die Gedanken deiner Zuschauer “lesen” kannst.

Mentale Zaubertricks & Gedanken lesen
Mentale Zaubertricks & Gedanken lesen

Zaubertrick: Gedanken des Zuschauers lesen

Effekt: Der Zuschauer darf sich einen beliebigen Gegenstand, eine Farbe und eine Karte aussuchen. Der Zauberer schreibt für jedes Wort seine Vorhersage auf ein Stück Papier – und jede Vorhersage stimmt.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: drei Blätter Papier, einen Stift, ein Kartendeck

 

Mathe Zaubertrick: gedachte Zahl des Zuschauers erraten

Effekt: Ein Zuschauer darf sich eine beliebige Zahl aussuchen und multipliziert diese mit “9”. Aus diesem Ergebnis streicht er eine Ziffer seiner Wahl und liest dem Zauberer alle anderen Ziffern vor – der Zauberer kann sofort die durchgestrichene Ziffer nennen.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: evtl. einen Taschenrechner für den Zuschauer

 

Mentaler Kartentrick: “Mind Reading”

Effekt: Vor dem Trick werden dem Freiwilligen zwei Kartendecks gezeigt, eins davon darf er sich aussuchen, das andere bekommt der Zauberer. Dann werden dem Zuschauer sechs Karten gezeigt und er merkt sich eine davon, ohne sie zu berühren. Dann mischt der Zauberer das Kartendeck durch und findet die Karte des Zuschauers in beiden Kartenspielen; außerdem holt er einen Zettel hervor, auf dem die gewählte Karte steht.

Vorbereitung: Beide Decks müssen vorbereitet werden (und sechs verschiedene Zettel müssen beschriftet werden, das ist aber nicht zwingend notwendig).

Benötige Karten: Zwei beliebige Kartendecks

 

Trick mit dem Nagel unter den Bechern erklärt (mit Alternative zum Nachmachen)

Effekt: Der Zauberer hat drei oder vier Plastikbecher umgedreht vor sich stehen, unter einem davon befindet sich ein Nagel. Die Becher werden von einem Zuschauer vertauscht, der Zauberer dreht sich währenddessen um. Dann schlägt er nacheinander mit der flachen Hand auf die Becher – bis auf den letzten, in dem sich der Nagel befindet.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: drei oder vier Plastikbecher, einen kleinen Gegenstand (nicht mit einem Nagel nachmachen!)

 

Gedankenübertragung Trick: Die Wahl des Zuschauers erraten

Effekt: Der Zauberer zeichnet auf drei Papierfetzen verschiedene Symbole und dreht sich danach um. Der Zuschauer darf sich jetzt ein Symbol aussuchen und vermischt die Papierstücke dann vor den Augen des Zauberers, der danach sofort sagen kann, welches Symbol der Zuschauer gewählt hat.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: drei Blätter Papier, einen Stift

 

Die Vorhersage auf dem leeren Zettel (Karte des Zuschauers)

Effekt: Vor dem eigentlichen Trick bittet der Zauberer den Zuschauer, ein unbeschriebenes Blatt Papier in die Tiefkühltruhe zu legen. Dann darf der Freiwillige sich eine beliebige Karte aussuchen und vorzeigen. Das Papier wird jetzt aus der Tiefkühltruhe herausgeholt und darauf ist der Wert der Karte erschienen.

Vorbereitung: keine

Was du brauchst: ein Kartenspiel, ein Blatt Papier, einen speziellen Stift

Noch mehr Zaubertricks lernen

Du hast Lust auf noch mehr Zaubertricks mit Erklärung? Einfach auf ein Bild klicken oder tippen und du siehst alle Zaubertricks, die ich in dieser Kategorie vorstelle.