Disclaimer: Einige Links sind evtl. Affiliate Links.* mehr
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Der beste Zauberkasten für Erwachsene

Die Suche nach einem (professionellen) Zauberkasten für Erwachsene kann ziemlich schwierig sein. Während der Markt mit Zauberkästen für Kinder überflutet wird, gibt es verhältnismäßig wenig professionelle Zaubersets zu kaufen. 

Deswegen gleich vorneweg, hier mein Tipp für den besten Zauberkasten für Erwachsene auf Amazon: 

Angebot
KOSMOS 697082 Die Zauberschule MAGIC Platinum Edition, 180 ZauberTricks, viele magische ZauberUtensilien,...
  • Mit ausführlichen und verständlichen Bildanleitungen Schritt für...
  • Video-Tutorials auf der KOSMOS-Webseite für viele Zaubertricks

Preise aktualisiert: 16.02.2021 um 03:16 Uhr

Dieses Set ist zwar kein professioneller Zauberkasten und wird von Kosmos für Kinder ab 8 Jahren verkauft, ist in meinen Augen aber trotzdem die beste Wahl für Erwachsene, die ein paar wirklich gute Zaubertricks lernen wollen.

Es braucht aber gar nicht viel, um einige Tricks mit wirklich verblüffenden Effekten zu lernen. Deswegen habe ich mich auch für den Kasten von Kosmos auf Amazon  entschieden: Man muss gar nicht so viel Geld ausgeben, um gute Zaubertricks zu erlernen.

Mein Tipp für Erwachsene: Der Kosmos Platinum Zauberkasten

Obwohl der Zauberkasten auf den ersten Blick wie die meisten anderen Sets für Kinder aussieht, enthält er in meinen Augen die meisten Klassiker der Zauberei – eben genau die Tricks, die man sich vorstellt, wenn man an “Zauberei” denkt.  

Dabei ist die Aufführung selbst wichtiger als die Utensilien, mit denen der Trick durchgeführt wird. Deswegen macht es keinen Unterschied, ob man zum Beispiel die Becher für 10 € oder für über 150 € kauft – der Zaubertrick an sich bleibt der gleiche (ich erkläre den Trick weiter unten). 

Zauberkasten für Erwachsene: Übersicht des Inhalts
Der Inhalt des Kosmos Zauberkastens

Die beiden Kartendecks eignen sich wunderbar für ein paar Kartentricks, die in keiner Zaubershow fehlen dürfen und immer gerne gesehen werden. Ein paar der anderen Tricks im Set stelle ich hier kurz vor:

Das Hütchenspiel “Cups and Balls”

Die drei silbernen Becher und die roten Schaumstoffbälle sind für den Trick “Cups and Balls”, auf Deutsch “Hütchenspiel” gedacht. Hier durchdringen die Bälle nacheinander die Böden der Becher und setzen für einen kurzen Moment die Gesetze der Physik außer Kraft.

Ein absoluter Klassiker der Zauberei (wahrscheinlich der älteste Trick der Welt), der übrigens nur auf Fingerfertigkeit beruht – die Becher und Bälle sind nicht präpariert. 

Tipp: Hier ist meine bebilderte Anleitung zu dem Bechertrick “Cups and Balls”.

Die falschen Daumen und das rote Tuch

Der nächste Klassiker in diesem Zauberkasten: die Gummidaumen mit dem Seidentuch. Es ist ziemlich anspruchsvoll, Gegenstände “einfach so” verschwinden zu lassen. Vor allem für Einsteiger, aber auch für erfahrenere Zauberer. 

Mit dem Gummidaumen bekommt man einen ganz einfach Trick, mit dem man das rote Tuch scheinbar aus dem Nichts hervorzaubern kann. Das Geheimnis dahinter ist denkbar einfach: Das Tuch wird im falschen Daumen versteckt – fertig. 

Um das Tuch erscheinen zu lassen, muss der Gummidaumen nur unauffällig abgezogen und in der geschlossenen Hand versteckt werden, dann kann man das Tuch aus der “leeren Faust” hervorzaubern. 

Tipp: Als ich mir das erste Mal einen Gummidaumen angesteckt habe, war mein erster Gedanke: “Jeder wird den falschen Daumen sofort sehen – der Trick fliegt sofort auf.” Tatsächlich ist der Daumen aber gar nicht so auffällig, und so lange die Hand in Bewegung bleibt, ist er kaum zu erkennen.

Der verbogene Löffel

Auch ein sehr bekannter Trick: Ein Löffel wird “nur mit der Kraft der Gedanken” verbogen. Das Geheimnis dahinter ist natürlich ein spezieller Löffel, der für genau diesen Trick hergestellt wurde. 

Bei diesem Effekt ist entscheidend, dass er richtig verkauft wird – am besten mit ein oder zwei anderen Mentaltricks zusammen, damit er richtig wirkt. 

Die restlichen Utensilien 

Es sind auch noch einige andere Tricks im Zauberkasten enthalten, zum Beispiel eine “Karten-Verschwinde-Box” oder das “Münzgefängnis”. Das sind ganz nette Effekte und vor allem Kinder werden damit Spaß haben, aber in meinen Augen kommen solchen Tricks einfach nicht an die Klassiker der Zauberei heran.

Zauberkasten Kosmos Rückseite

Die besten Utensilien sind für mich ganz klar die beiden Kartendecks, die drei Becher (die aus Metallic sind, nicht aus Plastik!) und die falschen Gummidaumen. Die Zauberseile und der verbogene Löffel sind auch noch sehr schöne Effekte, die restlichen Tricks sind ganz okay, aber eben auch nicht wirklich besser als andere Zauberkästen.

Trotzdem lohnt sich dieses Set für den Preis auf jeden Fall, weil man damit einige wirklich gute Effekte relativ günstig kaufen kann.

Professionelle Zauberkästen für Erwachsene

Wer aber nach einem wirklich professionellem Zauberkasten sucht, wird nur bei speziellen Zaubershops fündig, die ihre Tricks meistens einzeln und nicht als Set verkaufen.

Auf Amazon sind solche Tricks nicht erhältlich, weil sie sonst für viel zu viele Menschen zugänglich wären und die Geheimnisse wirklich guter Zaubertricks nicht einfach so an die Öffentlichkeit getragen werden sollen. 

Für alle, die noch tiefer in die Materie eindringen möchten, kann ich also nur professionelle Zaubershops oder gute Zauberbücher empfehlen. Für Kartentricks habe ich schon eine Übersicht über die besten Kartentrickbücher geschrieben.

Wer ohne einen Zauberkasten ein paar Tricks lernen möchte, wird hier fündig: Zaubertricks mit Erklärung zum Nachmachen

Noch mehr Zaubertricks lernen

Du hast Lust auf noch mehr Zaubertricks mit Erklärung? Einfach auf ein Bild klicken oder tippen und du siehst alle Zaubertricks, die ich in dieser Kategorie vorstelle.