Close
Skip to content
  1. »
  2. Zaubertricks
  3. »
  4. Die 12 berühmtest...
Disclaimer: Einige Links sind evtl. Affiliate Links.* mehr

Die 12 berühmtesten Zauberer & Magier

Hier stelle ich die 12 berühmtesten Zauberer und Magier der letzten 200 Jahre vor, von der Legende Harry Houdini bis hin zu modernen Zauberern, die heute noch auftreten.

Die bekanntesten Zauberer des 19. und 20. Jahrhunderts

Diese fünf Zauberer sind wohl mit die bekanntesten Magier der letzten zwei Jahrhunderte. Natürlich gibt es noch unzählige weitere Zauberkünstler, aber diese hier sind wahrscheinlich die berühmtesten.

1. Harry Houdini: Der Entfesselungskünstler

Harry Houdini ist bei heute einer der bekanntesten Entfesselungskünstler der Welt. Er wurde im Jahr 1874 unter dem Namen “Erik Weisz” in Budapest geboren, aber als er vier Jahre alt war, zog seine Familie in die USA.

Mit 17 Jahren fing er unter dem Künstlernamen “Harry Houdini” an, als Zauberkünstler aufzutreten. Mit 19 Jahren heiratete er eine Varietétänzerin und führte gemeinsam mit ihr verschiedene Kunststücke auf.

Hier ist ein Video von einem seiner Tricks aus dem Jahr 1907:

Anfangs tourte er in Wanderzirkussen und trat unter anderem als Hellseher auf, wirklich bekannt wurde er aber für seine Entfesselungstricks.

Der erste wirkliche Durchbruch war im Jahr 1895, wo er sich vor den Augen der Polizei aus Handschellen befreite. Über die nächsten Jahre steigerte er diesen Trick immer weiter und gelangte zu so viel Bekanntheit, dass er sogar eine kleine Tournee starten konnte.

Houdini gelangte durch seine Entfesselungstricks zu weltweiter Berühmtheit.

Danach versuchte er sein Glück in Europa, und auch hier dauerte es nicht lange, bis seine Shows komplett ausverkauft waren. Ab 1906 tourte er in Nordamerika, wo er immer noch dramatischere Tricks aufführte.

Überraschenderweise ist bei seinen Entfesselungsshows nie etwas passiert, aber das Ableben von Houdini ist sehr ernüchternd.

Er behauptete, jederzeit für Angriffe von anderen gewappnet zu sein – und im Jahr 1926 stelle ein Student diese Aussage auf die Probe. Er schlug Houdini mehrmals kräftig in den Bauch, der auf diese Attacke nicht vorbereitet war.

Nur wenige Tage später verstarb Houdini an den Folgen der Verletzungen.

Bis heute ist er eine Legende der Entfesselungskunst und auch 100 Jahre später immer noch weltbekannt.

2. David Copperfield: Der erfolgreichste Solo-Künstler

David Copperfield wurde im Jahr 1956 unter dem Namen “David Seth Kotkin” geboren und wuchs in bürgerlichen Verhältnissen auf.

Den ersten Kontakt mit Zaubertricks hatte er als Kind in einem Ferienlager, aber schon bald hatte er seinen ersten Auftritt im Fernsehen. Dabei war auch ein wenig Glück mit im Spiel: Ein bekannter Zauberer namens “Doug Henning” hörte mit seinen Auftritten auf und verkaufte alle Requisiten an Copperfield, der einfach den Sendeplatz übernahm.

So hatte er schon früh seine eigene Sendung im Fernsehen und konnte immer größere Effekte aufführen, bei denen er zum Beispiel ein Auto oder ein Flugzeug verschwinden ließ.

Im Jahr 1983, mit 27 Jahren, ließ David Copperfield im Live-TV die Freiheitsstatue verschwinden – und wurde so zu einem weltweit bekannten Star.

Ab dann war er nicht mehr zu bremsen, drei Jahre später zum Beispiel durchdrang er die Chinesische Mauer, ein Video dazu ist sogar bis heute noch auf YouTube zu finden:

Mit seinen Zaubershows tourte er durch die Welt, am häufigsten hat er seine Tricks aber in Vegas aufgeführt.

Inzwischen hat er Tausende von Live-Shows gegeben und ist der erfolgreichste Solo-Künstler der Welt: Kein anderer hat so viele Tickets wie er verkauft.

3. Siegfried und Roy

Siegfried und Roy wurden durch ihre Aufführungen mit Raubkatzen berühmt. Sie kombinierten Zaubertricks mit Tigern und Löwen, und wurden so zu einer weltweiten Attraktion.

Ursprünglich kennengelernt hatten sie sich per Zufall auf einem Kreuzfahrtschiff, entwickelten ihre Show und reisten ab dann gemeinsam durch die Welt.

Heute sind beide bereits verstorben, aber sie haben ihr Zeichen auf unserer Welt hinterlassen. Es gibt sogar eine Dokumentation über ihr Schaffen und Wirken:

Der Unfall in Jahr 2003, bei den einer der beiden von einem Tiger angegriffen wurde, sorgte damals für riesige Schlagzeilen und ist bis heute umstritten. Die Folgen waren eine halbseitige Lähmung für Roy, warum genau er allerdings von dem Tier angefallen wurde, ist nach wie vor nicht klar.

Trotz dem Unfall sind die beiden bis heute unvergleichbar und haben eine ganze eigene, besondere Zaubershow erschaffen. Kein anderer Künstler hat je wieder etwas Vergleichbares gewagt.

4. Penn und Teller

Penn und Teller sind zwei bekannte Zauberkünstler aus dem Fernsehen, die seit den 80iger Jahren im Fernsehen auftreten.

Sie haben sich über einen gemeinsamen Freund im Jahr 1974 kennengelernt, und ab 1981 sind die beiden als das Team “Penn und Teller” öffentlich aufgetreten. Seitdem sind sie mehrfach durch die USA getourt und haben sich ihre eigene Show aufgebaut, die den Namen “Fool Us” trägt.

Hier ist ein kleiner Ausschnitt:

Inzwischen sind die beiden vor allem dafür bekannt, dass sie ihre Tricks mit der Öffentlichkeit teilen und die Geheimnisse der Zauberei offenlegen. Im Live-TV haben sie schon viele Techniken und Zaubertricks erklärt, wie zum Beispiel den bekannten Effekt “Cups and Balls“.

Damit haben sie sich vor allem im Zaubererkreisen natürlich nicht beliebt gemacht, sind aber über Jahrzehnte im Fernsehen erfolgreich gewesen.

5. Uri Geller

Uri Geller ist eine der umstrittensten Zauberkünstler, von dem ich bisher gehört habe. Er wurde vor allem durch einen Trick bekannt: Das Verbiegen von Löffeln, nur mit der “Kraft der Gedanken”. 

Tipp: Ich habe schon erklärt, wie dieser Löffel Trick von Uri Geller funktioniert – hier kannst du es nachlesen.

Seine Erfolgsgeschichte beginnt mit einem Auftritt im Fernsehen, in der Show “Drei mal Neun”. Vor Millionen von Zuschauern verbiegt er scheinbar mühelos normale Löffel aus Metall. Unzählige Zuschauer glauben ihm tatsächlich, dass er übernatürliche Fähigkeiten hat – und Uri Geller wird zu einem weltbekannten Illusionist. 

Der Haken an der Sache: Im Gegensatz zu den meisten anderen Zauberern behauptet er, wirklich paranormale Begabungen zu haben. Das hat ihn zu einer sehr umstrittenen Persönlichkeit werden lassen, nichtsdestotrotz ist er weltbekannt worden.

Berühmte Zauberer der letzten 30 Jahre

Auch in den letzten Jahrzehnten ist die Begeisterung für die Zauberei nach wie vor hoch. Diese fünf Zauberkünstler haben es geschafft, sich auf großen Bühnen zu etablieren und dort ihre verblüffenden Tricks vorzuführen.

6. Die Ehrlich Brothers

Die Ehrlich Brothers sind zwei Brüder, die gemeinsam als Duo auftreten und in ganz Deutschland ihre Zaubertricks aufführen.

Hier ein kleiner Ausschnitt aus einer ihrer Shows:

Früher haben die beiden getrennt voneinander gezaubert, aber mit ca. 20 Jahren haben sie sich dazu entschlossen, ihre Karriere zusammen fortzusetzen.

Außerdem haben sie ihre eigenen Zauberkästen herausgebracht, zwei davon habe ich ausprobiert – einmal war ich ganz zufrieden, aber einer der Kästen war eine Katastrophe.

Tipp: Wenn du mehr dazu wissen möchtest, findest du hier meinen kompletten Zauberkasten Test.

7. David Blaine

Er ist momentan einer der bekanntesten Zauberer und Illusionisten: David Blaine. Er ist seit Jahrzehnten bekannt, aber vor allem in den letzten Jahren hat er sich auf sozialen Netzwerken und im Fernsehen einen Namen gemacht.

Er hat auch einen eigenen YouTube Kanal, auf dem er regelmäßig Videos mit immer beeindruckenderen Tricks postet.

Zu seinem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/c/DavidBlaine/

Fast jedes seiner Videos hat Millionen von Aufrufen, hier zaubert er für Jeff Bezos:

David Blaine ist aber mehr als ein Zauberkünstler, er ist bekannt für seine Illusionen, seine Körperkontrolle und scheinbar unmöglichen Tricks.

David Blaine geht regelmäßig an seine körperlichen Grenzen und führt scheinbar unmögliche Zaubertricks auf.

Er hat 7 Tage unter Wasser verbracht, seine Hand mit einem Metallstab durchbohrt, die Kugel einer Pistole mit dem Mund gefangen, und vieles mehr.

Dabei durfte er seine Zaubertricks vor vielen verschiedenen Prominenten vorführen, zum Beispiel einen Kartentrick für George W. Bush, oder einen Mental-Effekt mit Margot Robbie.

Das Erkennungsmerkmal von ihm ist seine coole, gelassene, emotionslose Art, während er scheinbar gelangweilt seine unglaublichen Tricks vorführt. Diese Eigenschaft macht ihn einzigartig und jeden seiner Auftritte zu etwas Besonderem.

8. Shin Lim

Shin Lim hat ursprünglich als Kind Violine und Klavier gelernt, mit 20 Jahren wurde bei ihm aber eine Nervenkrankheit in den Händen festgestellt. Er konnte sich also nicht mehr auf seine musikalische Karriere konzentrieren – und wandte sich der Zauberei zu.

Zu seinem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/user/shinlimmagic

Nur wenige Jahre später tritt er in der bekannten Fernsehsendung “Fool Us” auf und gelangt so zu internationaler Bekanntheit.

Hier ist das Video von seinem “großen Durchbruch”, das ihm seine Karriere als Zauberer ermöglicht hat:

Nach diesem Auftritt ist er immer bekannter geworden und hat im Jahr 2018 sein Glück bei der riesigen Talent-Show “America’s Got Talent” probiert. Er war von Anfang an einer der beliebtesten Künstler und hat letztendlich sogar die ganze Show gewonnen!

Shin Lim zaubert fast ausschließlich mit Karten – und beherrscht das bis zur Perfektion.

Durch diese internationalen Erfolge ist er heute ein weltbekannter Zauberkünstler, vor allem für seine Kartentricks ist er berühmt geworden. Im Gegensatz zu viele anderen konzentriert sich Shin Lim fast ausschließlich auf die Zauberei mit Karten und hat seine Techniken perfektioniert.

Heute reißt er um die Welt und führt seine Tricks bei allen möglichen Shows und Anlässen auf, oder er filmt Videos für seine YouTube Kanal. Er ist außerdem auf Facebook und Instagram aktiv und hat auch dort unzählige Follower.

Innerhalb von wenigen Jahren hat er es geschafft, seinen Traum zu verwirklichen: Shin Lim kann von der Zauberei leben!

9. Ryan Hayashi

Ryan Hayashi hat als Kind einen Zaubertrick von “Penn und Teller” im Fernsehen gesehen und wurde inspiriert – heute ist er ein weltbekannte Zauberer, der bisher in fast 20 verschiedenen Ländern aufgetreten ist.

Zu seinem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/user/HayashiTheMagicMan/

Er ist auch auf YouTube aktiv und stand bereits auf der Bühne von seinen Idolen: “Penn und Teller”. Hier ist das Video von seinem Auftritt aus dem Jahr 2018, bei dem er eine vom ihm entwickelte Routine aufführt.

Das besondere bei Ryan Hayashi ist seine energetische und mitreißende Art, wenn er seine Tricks vorführt. Ich habe bisher kaum einen anderen Zauberkünstler gesehen, der an seine Performance herankommt.

Eine seiner bekanntesten Illusionen ist ein Zaubertrick, den er selber entwickelt hat und “Ultimate Matrix” nennt. Dafür braucht er nicht mehr als vier Karten und vier Münzen, die sich in Luft auflösen und an anderen Orten wieder erscheinen.

Wenn du diesem Effekt sehen möchtest, kannst du dir einfach das Video von ihm anschauen.

10. Eric Chien

Eric Chien ist ein sehr junger Zauberer (geboren wurde er 1993), der 2018 durch den ersten Platz bei dem FISM Close Up Grand Prix, einem speziellen Event für Zauberei, viel Aufmerksamkeit bekommen hat.

Im Jahr darauf hat er sich auf die große Bühnen von “America’s got Talent” und “Asia’s Got Talent” gewagt und ist so groß rausgekommen. In Amerika hat er es bis ins Halbfinale geschafft, in Asien hat er sogar die komplette Show gewonnen.

Seine bekannteste Routine ist unvergleichbar und zeigt, wie begnadet er als Zauberer wirklich ist.

Ich habe hier ein Video von seinem Auftritt bei AGT eingefügt, dann kannst du ihn dir einfach Mal selber in Aktion ansehen.

Er hat schon früh seine Begeisterung für die Zauberei entdeckt und hatte seit seiner Kindheit das Ziel, ein professioneller Zauberer zu werden.

Eric Chien hat bereits als Kind davon geträumt, ein professioneller Zauberer zu werden.

Nach seiner Ausbildung musste er einige Jahre zum Militär und musste seiner Karriere pausieren, inzwischen hat er es aber geschafft: Eric Chien konnte seinen Traum verwirklichen und ist ein professioneller Zauberkünstler.

Seine Technik ist phänomenal und zeigt, wie hart er für seinen Erfolg gearbeitet hat. Er kam mehr oder weniger aus dem Nichts, als er mit der im Video gezeigten Routine das erste Mal auf eine große Bühne trat. Innerhalb weniger Jahre ist seine Bekanntheit explodiert und er hat sich inzwischen in der Szene etabliert.

Bekannte Zauberkünstler auf YouTube, die ihre Tricks erklären

Wenn du auf der Suche nach Zauberer bist, die ihre Tricks erst vorführen und danach erklären, wirst du bei diesen drei hier fündig. Sie sind alle auf YouTube aktiv und haben schon viele Videos hochgeladen, mit denen du deine ersten Zaubertricks lernen kannst.

11. moTricksTV: mein Favorit auf YouTube

In meinen Augen der beste deutschsprachige Kanal rund um die Zauberei. Der Künstler stellt sich mit dem Namen “Mo” in seinen Videos vor und hat unglaublich viele Zaubertricks hochgeladen und erklärt.

Zum YouTube Kanal: https://www.youtube.com/user/moTricksTV

Ich habe hier eines seiner beliebtesten Videos eingefügt, damit du einen Eindruck von ihm bekommst:

Auf dieser Webseite wirst du viele Videos von ihm finden, weil ich jedes Mal aufs Neue von seinen Tricks begeistert bin. Er hat viel Erfahrung in der Zauberei und stellt jeden seiner Effekte mit viel Liebe und detaillierten Erklärungen vor.

Falls du auf der Suche nach einem wirklich guten Kanal mit vielen, vielen Zaubertricks bist, dann ist der Mo perfekt für dich. Seine Erklärungen sind nicht nur einfach und nachvollziehbar, sondern du bekommst bei den meisten Tricks auch noch wertvolle Tipps für die Praxis mit.

12. Matthias Berger

Er ist einer der größten Zauberer auf YouTube in Deutschland und ist schon seit über 10 Jahren auf der Plattform aktiv. Anfangs hat er vor allem Kartentricks hochgeladen und erklärt, inzwischen führt er auch andere Zaubertricks vor, reagiert auf bekannte Zauberer, usw.

Zum YouTube Kanal: https://www.youtube.com/user/MrTriXXL/

Hier ist eines seiner bekanntesten Videos:

Auch Matthias Berger erklärt die meisten seiner Zaubertricks, sodass du sie zu Hause nachmachen kannst.

Nachweise und Quellen

Mein Tipp: Der beste Zauberkasten ab 8 Jahren

Ich habe verschiedene Zauberkästen gekauft und ausprobiert, falls du mehr dazu lesen möchtest, findest du hier meinen kompletten Zauberkasten Test. Am besten hat mir die “Kosmos Magic Platinum Edition” gefallen, die für Kinder ab 8 Jahren geeignet ist (hier kannst du mehr dazu lesen).

Angebot
KOSMOS 697082 Die Zauberschule MAGIC Platinum Edition, 180 ZauberTricks, viele magische ZauberUtensilien,...
  • Mit ausführlichen und verständlichen Bildanleitungen Schritt für...
  • Video-Tutorials auf der KOSMOS-Webseite für viele Zaubertricks

Preise aktualisiert: 24.07.2021 um 06:33 Uhr*

Das beste Kartendeck für Zaubertricks

Das beste Kartendeck für Zaubertricks ist in meinen Augen ganz klar das “Bicycle Standard Deck”. Obwohl ein Doppelpack für unter 10 Euro zu haben ist, hat es eine sehr hohe Qualität und ist auch für fortgeschrittene Techniken perfekt geeignet (z.B. der Double Lift oder Riffle Shuffle). Hier kannst du noch mehr über das Kartendeck lesen.

Bicycle Spielkarten für Herren und Damen, 88 x 63 mm, Rot / Blau, 2 Stück
  • Bicycle Standard Face Spielkarten, 2 Stück
  • Schürhakengröße: 88 x 63 mm

Preise aktualisiert: 24.07.2021 um 03:18 Uhr*

Noch mehr Zaubertricks lernen

Du hast Lust auf noch mehr Zaubertricks mit Erklärung? Einfach auf ein Bild klicken oder tippen und du siehst alle Zaubertricks, die ich in dieser Kategorie vorstelle.